Digital Signage Software für öffentliche Einrichtungen

Öffentliche Einrichtungen sind im Zeitalter der Kommunikation angekommen. Die Digital Signage Software DSSHOW schließt die Lücke zum Bürger, die Behörden mit modernen Bürgerbüros längst überbrückt haben. Spielend leicht präsentiert die Display Software aktuelle Informationen, Öffnungszeiten und Hinweise auf nutzerfreundlichen Monitoren. Papier war gestern, denn wo einst das Schwarze Brett mit Zetteln vollgehangen war, erscheinen heute PDFs, Videos oder Office-Dateien mit nur einem Knopfdruck. Dieser Schritt in die Zukunft spart Zeit, Geld und vermittelt dem Bürger das moderne Image der öffentlichen Verwaltung.

Die Vorteile von DSSHOW im Überblick

 Optimale Kommunikation mit den Bürgern
Bestehende Inhalte können angezeigt werden
Zentrale Steuerung aller Bildschirme
Sehr einfache Bedienung
Schnittstelle zur Website, Facebook & Twitter

Eine Display-Software für Alle

Digital Signage Software Öffentliche Einrichtungen

Die Digital Signage Software DSSHOW ist für öffentliche Einrichtungen jeder Art geeignet, da sie sich flexibel an jede Informationsart anpassen lässt. Mit ihrer Möglichkeit Videos, Nachrichten-Apps und verschiedene Dokumentenformate anzuzeigen, liefert sie einen wichtigen Beitrag zur Kommunikation in Rathäusern, Landratsämtern, Gemeindeämtern, Bürgerbüros und Bürgerinformationsstellen.

Kurzum, die Digital Signage Software ist für Rathäuser und andere Einrichtungen das, was der Staubwedel für den Hausstaub ist. Die Display Software beendet das angestaubte Image einer Papierverwaltung.

Im Blickfeld der Zielgruppe

Was die Digital Signage Software für öffentliche Einrichtungen leistet, ist weit mehr, als passive Informationen zu liefern. Mit ansprechendem Design zieht sie die Aufmerksamkeit der Besucher in Eingangsbereichen auf sich, lädt zur Interaktion am Empfang und Theken ein oder verkürzt den Kunden die Zeit in Wartebereichen.

Um Informationen und Ankündigungen an alle Besucher zu verteilen, leistet die Software für Rathäuser und andere Einrichtungen heute das, was einst umständlich gedruckte Plakate leisteten. DSSHOW spricht auf Monitoren in Gängen und vor Meetingräumen gezielt die Informationssuchenden an, die neben der Primärinformation über QR-Codes, Videos oder Wetter-Apps mit zusätzlichen und weiterführenden Informationen versorgt werden.

Grenzenlose Informationsvielfalt

Die Inhalte, die DSSHOW Einrichtungen darstellt, reichen von allgemeinen Informationen über nutzungsspezifische Informationen bis zu Zusatzinformationen aus dem Internet oder sozialen Medien.

So zeigen Monitore mit der Digital Signage allgemeine Informationen oder laden zu einem Besuch in der Stadtverwaltung an, während sie bei der KFZ-Zulassungsstelle die initiale Begrüßung der Kunden übernimmt. Aufgelockert mit Daten zum Wetter oder Bildern von Veranstaltungen fühlen sich Nutzer angesprochen und involviert.

In Wartebereichen werden dagegen Daten bevorzugt, die den Status der Wartezeit angeben oder mit Kommentaren aus Facebook oder Twitter unterhalten. Interaktive Elemente wecken das Interesse zu bestimmten Veranstaltungen, präsentieren dynamisch die Webseite einer Behörde oder zeigen die verbleibende Öffnungszeit von Bibliotheken oder Musikschulen an.

Display Software Rathaus

Zentralverwaltung für Informationen

Der Volksmund behauptet, Behördenwege seien lang. Bei der Verbreitung von nützlichen Informationen mit der Digital Signage Software für öffentliche Einrichtungen spielt die Länge keine Rolle. Alle Informationen erreichen buchstäblich mit Lichtgeschwindigkeit die Nutzer. Eine zentrale Verwaltung über das Internet sorgt für die schnelle Aktualisierung bei veränderter Informationslage.

Die einfache Bearbeitung der Informationen, die mit der Software ansehnlich aufbereitet werden, spart dem Behördenleiter Arbeit, den Angestellten und Beamten Zeit und sorgt für eine bessere Koordination der ausgesandten Informationen. Ohne das Büro verlassen zu müssen präsentiert die Display Software Inhalte dort, wo sie für die Nutzer relevant sind.

Digital Signage Software - Informationen zum Anfassen

Was die Software für öffentliche Einrichtungen leistet, ist bei weitem nicht auf die passive Präsentation eindimensionaler Daten beschränkt. Das Stichwort lautet hier „Interaktiver Touchpoint“. Freistehende Displays mit Touch-Oberflächen laden zum interaktiven Umgang ein. So kann über DSSHOW noch vor Ort die Meinung zu einem Thema übermittelt, Feedback abgegeben oder Termine vereinbart werden.

Mit der Display-Software erhalten öffentliche Einrichtungen den buchstäblichen Draht zu ihren Kunden. Solche Bürgernähe schafft Vertrauen und sorgt für ein modernes Image. Die Digital Signage Software ebnet damit den Weg zur Verwaltung der Zukunft.

Haben Sie noch Fragen?

Sie wollen Ihren Besuchern moderne Kommunikation und einen visuellen Anreiz bieten?

Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf und lassen Sie sich zur Digital Signage Software für öffentliche Einrichtungen beraten. Wir arbeiten mit Ihnen an der besten Softwarelösung für Sie und Ihre Besucher!

Ist die Installation der Software einfach?

Ja, die Installation von DSSHOW ist nicht schwierig. Die Software wird ganz einfach wie jede andere gängige Software installiert und kann in bestehende Systeme eingebunden werden.

Funktioniert DSSHOW mit MS Office?

Ja, MS Office Produkte wie Excel oder PowerPoint können optimal mit unserer Display-Software genutzt werden. Erstellen Sie Ihre Inhalte weiter wie gewohnt auf dem Computer und übertragen Sie die Dateien.

Welche Inhalte kann die DSSHOW darstellen?

DSSHOW kann viele verschiedene Inhalte darstellen. Egal, ob Sie Bilddateien wie PNGs, Videos, Excel-Tabellen oder PowerPoint-Präsentationen abbilden möchten – Sie können frei bestimmen, was Sie zeigen möchten.

DSSHOW JETZT GLEICH TESTEN!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen